Elterliche Sorge, Umgang mit dem Kind

Gerade hier sind die Anforderungen an die Kompromissfähigkeit der Eltern hoch. Kinder sollten aus den Auseinandersetzungen der Eltern herausgeahlten werden. Gelingt das nicht und sind auch die Angebote von Beratungsstellen oder Jugendamt nicht erfolgreich, dann hilft nur noch der Gang zum Gericht, um eine Entscheidung herbei zu führen. Anwaltlicher Rat hilft, die Weichen beizeiten richtig zu stellen und die Erfolgsaussichten einer gerichtlichen Auseinandersetzung realistisch einzuschätzen.

In Verfahren betreffend Umgangs- und Sorgerecht ist die Vertretung durch einen Rechtsanwalt allerdings nicht zwingend vorgeschrieben. 

In diesem Rechtsgebiet berät Sie gerne

Hilfe im Arbeitsrecht

Fristlose Kündigung

Familienrecht

Häusliche Gewalt

Infos Ausländerrecht

Abschiebung
Ausweisung